Lauwarmer Spargelsalat mit Spitzkohl & Cocktailtomaten

Was eignet sich zum Grillen besser, als ein leckerer Salat. Und noch besser, wenn er ruckizucki zubereitet ist. Dieser Salat ist derzeit ein Dauerbrenner in meiner Küche. Einmal, weil er so unverschämt lecker ist...

 ...und zum Anderen weil es so unfassbar schnell geht. Dieser Salat passt zu so vielem. Zum Grillen, als Beilage zu Ofenkartoffeln, zu gebratenem Tofu, einfach pur ohne viel Schnickschnack drum herum.

Manchmal auch einfach nur Spargel und Tomaten oder Spargel pur. Alles schmeckt einfach göttlich. Probiere es unbedingt aus.

Zutaten

500g - 1kg Spargel
1/2 Spitzkohl
500g Cocktailtomaten
2 EL gutes Olivenöl
1 EL Agavendicksaft
1 EL Genmai Su (Reisessig)
geschälte Hanfsamen

ZUBEREITUNG

Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Spitzkohl in mungerechte Stücke schneiden und waschen. Cocktailtomaten halbieren.

Einen Topf fingerhoch mit Wasser füllen und zum Kochen bringen. Spargel in den Topf geben, Deckel drauf und bei größter Hitze 2 Minuten kochen. Nach 2 Minuten den Spitzkohl für weitere 4 Minuten dazugeben.

Den fertigen Spargel und Spitzkohl (ohne Kochflüssigkeit) in eine Salatschüssel umfüllen. Cocktailtomaten zugeben. Olivenöl, Agavendicksaft, Reisessig und Salz dazugeben und vorsichtig vermischen.

Zum Schluss die geschälten Hanfsamen für den nussigen Geschmack darüber streuen.

Fertig! Guten Appetit!!!